Bewusst Reisen

Auch und gerade unterwegs im Urlaub will das „Innenleben“ durch Achtsamkeit, Meditation und Bewusstheit genährt und gestärkt werden. Hier werden Reiseziele und -wege vorgestellt, die nicht zerstreuen, sondern dem „Bewusst-sein“ förderlich sind.

Einen großen und fast unbekannten Kulturschatz bieten die Klöster Serbiens aus der Zeit des 10. bis 15. Jahrhunderts. Die Künstlerin Jasminka Bogdanovic spricht im VISIONEN-Interview über die Kunstreise, die sie zusammen mit ihrem Mann Johannes Onneken im Oktober leiten wird.
Anlässlich des 550. Todestages des berühmten Philosophen, Theologen und Mathematikers Nikolaus von Kues lädt seine Geburtsstadt Bernkastel-Kues mit vielfältigen kulturellen Veranstaltungen und Wandertouren an die Mosel ein. Christian Salvesen gibt einen Überblick.
Wie erkenne ich einen heiligen Berg oder Hain, was können mir bestimmte Merkmale in einer Landschaft sagen, wie verbinde ich mich überhaupt wieder stärker mit der Natur? Im VISIONEN -Interview gibt der Schweizer Ethnologe und Reiseführer Kurt Derungs erhellende Antworten.
Wie können wir wieder im Einklang mit der Natur sein? Eine Möglichkeit ist, mit Wolfgang Peham in die Wildnis zu gehen. Christian Salvesen stimmt auf die Reise ein.
Sardinien, die zweitgrößte italienische Insel, hat seit mehr als 6000 Jahren eine ganz eigene Geschichte, Sprache und Kultur. Die vielen Kraftorte unterstützen die Selbsterforschung und Verwirklichung, zu der Susanne Rikus in ihren Seminaren anleitet.
Einige Tage oder Wochen in einem Kloster oder Ashram zu verbringen ist seit etlichen Jahren „in“. Visionen stellt einige Angebote vor: in Mallorca, Bayern, Bulgarien und Indien.
Wie wir die Wunder der Natur an besonders magischen Orten erfahren können, zeigt das Aha-Team Andreas und Heike vom Bodensee auf ihren meditativen Wanderungen.
Seit über 30 Jahren arbeitet Dr. Dahlke (an verschiedenen Fronten) an einer ganzheitlichen und bewussten Lebensweise. Mit seiner Lebenspartnerin Rita Fasel hat er in der Südsteiermark einen Ort geschaffen, der seine Vision verwirklicht: Taman Ga.
Über 200 Menschen hat der Heilpraktiker und Naturcoach Arthur Dorsch bereits auf Visionssuche begleitet. Auf einer solchen können im Juli Männer und Frauen sich selbst und die Natur auf einer tieferen Ebene erfahr...
Sie sind Klangtherapeuten und leiten in den Schweizer Bergen zu meditativen Wanderungen an: Orazio Nureddin De David und Sabine Aeolia Pfau. Eingeladen sind alle, die in Stille der Natur begegnen wollen und bei jedem Wetter Freude an längeren, gemächlichen Bergwanderungen haben.
Auf Sri Lanka bestimmt der Buddhismus das religiöse und der Ayurveda das gesundheitliche Leben. Sylvia Bieber schildert ihre Ayurveda-Kur- Erfahrungen, die sie im Südwesten der Insel machen durfte.
Barfuß zu wandern liegt im Trend, ist gut für Körper und Seele und auch für Kinder ein willkommenes Abenteuer. Welche Vorteile das hat und wie es sich anfühlt, beschreiben die erfahrenen Barfußwanderer Eduard und Sigrid Soeffker.
Ein besonderes Reiseangebot von „Neue Wege“ führt nach „Klein-Tibet“. Die Teilnehmer lernen im alten Königreich Zanskar die Menschen und ihre Kultur kennen und erwandern die atemberaubende Bergwelt des Himalayas.
Die beiden benachbarten Mittelmeerinseln Malta und Gozo gelten als besondere Kraftorte, vor allem für Frauen. Zwei Frauen leiten hier im Frühjahr Workshops zum Huna-Schamanismus und zur Entdeckung der eigenen Medialität.
Der Tanz ist seit über 3000 Jahren der wohl wichtigste Aspekt der griechischen Kultur. Stefan Petersilge, als Musiker auch unter dem Namen Sangit Om bekannt, spricht im VISIONEN-Interview über traditionelle Volkstänze, die er auf Kreta in Kursen vermittelt.
Erst seit einigen Jahren sind Touristen in dem kleinen Himalajaland Bhutan willkommen. Eine Reise dorthin lohnt sich, wie den folgenden Schilderungen der amerikanischen Buchautorin Lisa Napoli zu entnehmen ist, die in der Hauptstadt Thimphu einen Radiosender einrichten soll.
Hermann Ricker, ein erfolgreicher deutscher Unternehmer, wurde buddhistischer Mönch und leitet seit vielen Jahren das Retreat-Zentrum Nava Disa in Thailand, Jeder, der Achtsamkeit, Mitgefühl und Loslassen üben möchte, ist willkommen.
Delphine faszinieren den Menschen schon seit Jahrtausenden. Seit gut 20 Jahren gibt es immer mehr Angebote, Delphine und Wale in der freien Natur zu beobachten oder sogar mit ihnen zu schwimmen. Gudrun Anders erzählt von ihrer Begegnung mit der Delphindame Ollin im Roten Meer.
Singend, tanzend, floatend, meditierend und wandernd den griechischen Sommer erleben und lichtvoll in die Neue Zeit hinein schwingen! Christian Bollmann, Musiker, Komponist und Chorleiter, und Jutta Reichardt, Ärztin und Psychotherapeutin, laden vom 11. – 25. Juli 2012 zu außergewöhnlichen Erlebniswochen zum Thema Schwingung, Klang und Heilkunst ein.
Sven Holtmann und Yogalehrerin Kathja bieten auf einem Boot Yogareisen an. Die Idee dazu kam den beiden, als sie sich selbst bei einem Segeltörn im Süden der Türkei entspannten.
<<  Artikel 1-20 von 80  >> Einträge pro Seite:  10 20 50 100
AGBCopyright & DatenschutzImpressumKleinanzeige aufgeben