Bilder zum Artikel

Über Baumstämme im Barfußpark (S. 10)

Buchtipps

Eduard Soeffker, Sigrid Soeffker
Eduard und Sigrid Soeffker: Barfußwandern
- Mehr zum Buch

BAR FUSS WANDERN –zurück zur Natur

BAR FUSS WANDERN –zurück zur Natur

Eduard und Sigrid Soeffker geben Tipps und beschreiben Touren

Barfuß zu wandern liegt im Trend, ist gut für Körper und Seele und auch für Kinder ein willkommenes Abenteuer. Welche Vorteile das hat und wie es sich anfühlt, beschreiben die erfahrenen Barfußwanderer Eduard und Sigrid Soeffker.

Barfußparks schießen wie Pilze aus dem Boden, mittlerweile gibt es in Deutschland und Österreich über 100 Barfußpfade und -fühlstrecken. Im Kindergarten wird von der Krankenkasse ein Barfußtag veranstaltet, und beim Schulausflug balancieren die begeisterten Schüler auf dem Barfußweg mit bloßen Füßen über Baumstämme. Nackte Füße vermitteln in der Werbung Behaglichkeit, Modebewusstsein und Lässigkeit, aber auch Freiheit, Naturverbundenheit, Natürlichkeit und Gesundheit. Die großen, überregionalen Zeitungen berichten über den neuen Trend ebenso wie die regionalen Blätter und Zeitschriften, der Bayerische Rundfunk schickt seine begeisterten Reporter auf Barfußwanderungen, und auch die bekannten Fernsehmagazine der anderen Sender loben das Barfußlaufen in den höchsten Tönen.

Im Sommer durch einen Fluss waten mit den Sandalen in der Hand oh welche Lust! (Haiku von Issa)

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant!
Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

AGBCopyright & DatenschutzImpressumKleinanzeige aufgeben