Kultur & Wissen

Entdecken Sie die vielschichtigen Kulturen der Welt, ihre Werte und geistigen Vorstellungen! Außerdem werden in dieser Rubrik für Nachdenkliche aktuelle Themen im Licht wissenschaftlicher und geistiger Erkenntnisse erörtert.

Die Wortsprache ist nur eine von vielen Arten und Ebenen der Verständigung. Zu ihren vielen Facetten gehören unter anderem Rhetorik und Sprachspiele. Besondere Aspekte stellen die Gewaltfreie und die Interkulturelle Kommunikation, aber auch das Gebet dar. Christian Salvesen gibt einen Überblick.
Mit Songs wie Ride Like The Wind, Sailing oder dem Oscar®-prämierten Arthur’s Theme aus dem gleichnamigen Film mit Liza Minelli schuf Christopher Cross in den 1980er Jahren Evergreens. Bereits sein selbstbetiteltes Debüt heimste fünf Grammys ein. Die Messlatte lag also hoch. Nach einigen weiteren Alben wurde es ruhiger um Christopher Cross, denn obwohl er weiterhin Musik machte, blieben die ganz großen Hits aus. Nun legt der Gitarrist mit Secret Ladder ein Album vor, dessen Texte mitunter ernstere Themen anstimmen, und nicht zum ersten Mal geht der Sänger mit der Kirche und ihren Auswüchsen hart ins Gericht.
Ein kurzer Streifzug durch Finnlands Natur und Kultur. Christian Salvesen hat Internet-Informationen zum Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse und eigene Erinnerungen verwoben.
Nach einem schweren Autounfall mit einem Nahtoderlebnis hatten die Ärzte der Sängerin, Autorin und Künstlerin Susanne Rikus mitgeteilt, dass sie nie mehr werde malen und tanzen können. Aufgrund eines an ein Wunder grenzenden Selbstheilungsprozesses, der sie auch zu den Schamanen auf Hawaii führte, hat sich ihre kreative Kraft jedoch sogar noch gesteigert. Sie malt, singt und tanzt, spielt auf der Hang - einem ganz einzigartigen Musik- Instrument, schrieb einen Initiations- und Liebes-Roman über einen Griechen und eine Hawaiianerin...
Ich bin zutiefst überzeugt davon, dass sich nach 2012 tatsächlich eine neue Kraft auf Erden durchzusetzen begann und wir als Menschheit in einen großen neuen Zyklus eingetreten sind. Denn ich glaube an die Kraft von Kairos – die Qualität einer zeitlichen Epoche...
Was verbindet den liebenswerten Hochstapler mit dem Demagogen, den „schönen Schein“ in der Kunst mit Maya, der Illusion von Getrenntheit? Christian Salvesen ist dem Unterschied von Schein und Sein auf der Spur.
Der Ausnahmekünstler Lex van Someren geht, zusammen mit 25 KünstlerInnen aus der ganzen Welt, im Herbst 2014 wieder mit seiner faszinierenden Bühnenshow „Traumreise“ auf Tournee durch Deutschland, Österreich, die Niederlande und die Schweiz. Der Sänger, Musiker und Komponist präsentiert eine vielfältige Mischung aus anmutiger Musik, mystischem Gesang, ausdrucksstarkem Tanz und faszinierender Licht- und Bühnenkunst. Außerdem tritt er immer wieder als Clown auf die Bühne und sorgt als „weiser Narr“ für heitere Kontrastpunkte, die das visionäre Gesamtkunstwerk abrunden. Christian Salvesen beschreibt seine Eindrücke und sprach mit Lex van Someren.
Er arbeitet als Forstrat und ist medial begabt. Seine Gemälde zeigen Tiefenschichten des Menschen und können helfen, innere Blockaden zu lösen und neue Wege zu gehen. Armin Gallerach erläutert seine visionären Werke im folgenden Interview.
Die Vorstellungen von Recht und Gerechtigkeit sind verschieden in unterschiedlichen Kulturen und haben sich auch im Laufe der Zeiten gewandelt. Christian Salvesen sucht nach einem gemeinsamen Nenner.
Er ist wohl der einzige religiöse Führer, der eine Ethik unabhängig von Religion vertritt. Zugleich gilt der Dalai Lama als Vorbild für ein Leben in Frieden, Achtsamkeit und Mitgefühl, was er vor allem in seiner Haltung zu China unter Beweis stellt. VISIONEN bringt aus aktuellem Anlass ein Porträt.
Ich komme eben von einer Zeitreise zurück. Ganz genau aus dem Sommer 2114. Und wenn nicht im Magazin VISIONEN , wo sonst sollte ich darüber berichten? Ich liebe es, in die Zukunft zu reisen. Und zwar aus dem Verständnis, in der Zukunft ein weißes Feld zu sehen....
„Erinnere dich“ – das ist für mich das Credo und der Meisterschlüssel für ein aus innerer Freiheit geführtes Leben. Denn das Leben ist in Wirklichkeit unbegrenzt. Es ist unendlich. Es ist weder auf den Körper, noch auf den Verstand und auch nicht auf die Gefühl...
Mehr Ratgeber als hier und heute waren wohl nie verfügbar. Alle wollen uns zu einem besseren Leben verhelfen. Doch ist das schon ein Lebensmodell? Christian Salvesen fragt nach.
Turid Müller, Gründerin vom Theater Wendemut spricht im VISIONEN -Interview über Tabus, Gesellschaft, Gesundheit und über die verwandelnde Kraft von Geschichten
Ein wichtiger Aspekt von Kunst ist, den Betrachter zu inspirieren. Womöglich sogar zu einer neuen Art zu leben. In dieser neuen Visionenserie geht es genau darum. Zunächst ein historischer Streifzug.
Der Sprung, vor dem wir als Menschheit stehen, ist ein in der uns bekannten Geschichte noch nie dagewesener. So viele von uns erwachen aus der Illusion der Getrenntheit. Dieser Separatismus, der das Leben isoliert und in Boxen sperrt, ja, die gesamte Vorstellun...
Verzweifelte Eltern, überforderte Schüler, ausgebrannte Lehrer – was läuft schief an Deutschlands Schulen und was können wir besser machen? Das fragt Rüdiger Gleisberg, der über 20 Jahre an deutschen Schulen unterrichtet hat.
Im Zentrum seiner Kunst steht das imagami-Prinzip, wo die Natur mehrfach gespiegelt abgebildet wird und so feinstofflich-heilend wirken kann. Sirtaro setzt dieses Prinzip auf unterschiedliche Art und Weise ein, wie er im VISIONEN-Interview darstellt.
Der Abstand zwischen dir und dir ist der Abstand zwischen Gott und dir.“ Dieser Satz beschreibt auf erhabene Weise die intime Beziehung jedes einzelnen zum Größeren, zu jener Einen Quelle, der wir Menschen so viele Namen gaben. Damit sind wir unvermittelt bei d...
Lange galt als spirituell, wer sich für materielle Güter nicht interessierte. Das Verhältnis von Religion und Wirtschaft hat sich im Laufe derGeschichte gewandelt und ist immer noch ein aktuelles Diskussionsthema.
<<  Artikel 1-20 von 381  >> Einträge pro Seite:  10 20 50 100
AGBCopyright & DatenschutzImpressumKleinanzeige aufgeben