Zugang zum reinen Gefühl finden

Zugang zum reinen Gefühl finden

In den ganz stillen Momenten des Lebens haben wir nur ein Sehnen: Tiefen Frieden! In unserer Seele schlummert eine Kraft, mit der wir diese Sehnsucht stillen können.

Vielleicht ist gerade jetzt so ein Moment, in dem du ganz nahe bei dir selbst sein möchtest? Du solltest ihn gut nutzen. Nicht, dass du auch später unendliche Möglichkeiten hättest, doch warum nicht jetzt? Warum nicht jetzt einen tiefen Atemzug nehmen und dann die durch deinen Körper fließende Welle des Wohlbefindens spüren? Lege doch das Heft kurz zur Seite und konzentriere dich auf dich und dein reines Gefühl. Schließe deine Augen, atme ein paar ganz friedvolle Atemzüge und öffne dich wieder für die in dir liegenden Potentiale. Bitte nimm dir nur eine Minute Zeit, um tief zu atmen, und lasse das Kraftfeld in deinem Herzen schwingen.

Nicht aufschieben

Hast du dir die Zeit genommen oder einfach nur weitergelesen? Wenn du es nur mit deinem Intellekt aufnimmst, nickst und sagst: „Ja, das mache ich dann, wenn ich einmal mehr Zeit habe“, trennst du dich von dir selbst ab. Das hast du möglicherweise bereits viele Male so gemacht. Doch sei dir bewusst, dass du dir jedes Mal, wenn du dein tiefes inneres Sehnen auf diese Weise wieder unterdrückst, nicht die Aufmerksamkeit gibst, die du verdient hast. Nur wenn du dir echten Wert beimisst, wird ein Schwingungsfeld von Wohlstand in dir aktiv, das dir Wohlergehen und Überfluss beschert. Nur die herzerwärmende tiefe Erfahrung öffnet dich wieder für jene Potentiale, die jetzt in dieser Zeit darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Okay? Nimm dir also jetzt bitte mal eben eine Minute für dich selbst.

Hast du es wahrgenommen? Es war genau dieser eine Augenblick, in dem sich die Türen zurück dir selbst wieder geöffnet haben, auch wenn dein Verstand jetzt viele Beweise sucht, das zu widerlegen: Dein Höchstes Bewusstsein hat diesen Augenblick kreiert und möchte jetzt nur eines, nämlich, dass du dich wieder erinnerst. Musst du wieder ganz werden oder bist du es schon? Wenn du jetzt die feinen Schwingungen wahrnimmst, die darauf warten, wieder von dir entdeckt zu werden, dann fühlst du, was ich meine. Fühlst du das liebevolle Vibrieren in deinem Herzen? Kannst du die subtile Schwingung in deinem Gehirn wahrnehmen, während du diese Zeilen liest? Da ist eine Kraft anwesend. Genau jetzt! Und diese Kraft ist deine Kraft. Es ist dein Höheres Bewusstsein, das anklopft und dich an dein reines Gefühl, an deine Essenz, an dich erinnern möchte!

In der tiefen Unberührtheit in dir wartet die echte Zufriedenheit, die Quelle für tiefen Frieden.

Wir hoffen, Sie finden diese Vorschau auf den Artikel aus dem Magazin VISIONEN interessant!
Es würde uns sehr freuen, Sie als neuen Abonnenten des Magazins begrüßen zu dürfen.

AGBCopyright & DatenschutzImpressumKleinanzeige aufgeben