Visionen

10. April - 16. April 2015

Öfter, länger, besser… – TAO-Meister Mantak Chia in Frankfurt

mantiak cha Der Qigong-Großmeister und Leiter eines der bekanntesten Gesundheitszentren Nordthailands, Mantak Chia, unterrichtet Regenerations- und Verjüngungsmethoden, die den Alterungsprozess verlangsamen, die Sexualität beleben und eine gute Gesundheit erhalten bzw. wiederherstellen. Das Kursangebot erstreckt sich über sechs Tage und kann einzeln belegt werden. Die Selbstmassage Chi Nei Tsang ist auf die Nabelregion und die inneren Organe im Unterleibsbereich konzentriert – dem Speicherzentrum für Stress, Spannungszuständen und fehlgeleiteter Energie. Tok Sen nennt sich eine 5.000 Jahre alte Technik aus Nord-Thailand, um blockiertes Chi zu lösen und wieder in Fluss zu bringen. Durch Vibrationen und Schallimpulse mit einem traditionellen Holzwerkzeug wird an den Faszien, Muskeln, Sehnen, Organen und Meridianen gearbeitet, um im Körper Gesundheit und Wohlbefinden zu stimulieren.

Termine: Abendworkshop „Heilende Liebe“ 10.04. | Basiskurs 11./12.04. | Tagesworkshop „Selbstmassage“ 13.04. | Massage-Ausbildung „Tok Sen“ 14. – 16.04.

Infos / Anmeldung: Frankfurter Ring e.V., www.frankfurter-ring.de oder Tel. 069-51 15 55

09. April - 16. April 2015

VISIONEN Ticketverlosung zu den COSMIC ANGEL AWARDS 2015 am 16. April 2015 im mathäser Filmpalast in München

wunder des lebens Das Cosmic Cine Filmfestival steht für Nachhaltigkeit, Bewusstsein und Kreativität. Einmal jährlich im April, dieses Jahr vom 09.–15.04., werden die bewegendsten Filme ausgewählt und für den COSMIC ANGEL AWARD nominiert. Gezeigt werden innerhalb der Festivalwoche Filme, die den Evolutionsprozess von Mensch und Erde unterstützen. Die sogenannten Open-Mind-Movies schenken Inspiration und als gemeinsames Kinoerlebnis die Möglichkeit zum Austausch. Nominiert sind Filme, die Geschichten von Menschen weitertragen, Filme, die durch kreative und innovative Lösungen eine neue Perspektive eröffnen, Filme mit Beziehung zur Natur und vor allem eines: Filme, die zur Potenzialentfaltung jedes Einzelnen beitragen. Die Festivalwoche startet am 09.04. in den Städten München, Karlsruhe, Darmstadt, Bonn, Gießen sowie in Zürich. Das Opening samt Festivalvorstellung und Hollywood-Special ist für alle Besucher kostenfrei. Infos auf www.cosmic-cine.com.

Das Magazin VISIONEN wird aus allen Einsendungen bis zum 11.04. 2 x 2 VIP-Tickets für die Award Gala am 16.04. im mathäser Filmpalast in München verlosen. Weitere Infos dazu im aktuellen Heft!

13. April - 03. Mai 2015

Besonderes im Europäischen Zentrum für Meditation und Begegnung in Mettlach-Tünsdorf

3 meditation saar medium Vom 13.–18.04.: „Zen-Sesshin“ mit dem Dharmameister Hsin Tao. Meditation der Stille, basierend auf dem chinesischen Chan, Hinführung zum Kensho. Gelegenheit zu Einzelgesprächen mit dem Meister, Yoga und Tai-Chi-Übungen.
Am 03.05.: „Einkehrtag“ mit Ulrich Schaffer. Ein Tag für Menschen jeden Alters, weil wir alle Sehnsucht nach Lebendigkeit und Glück haben.

Infos auf www.meditation-saar.de oder Tel. 06868-91 03-0

17. April - 19. April 2015

Glücklich in den Frühling – mit der Lebensfreude Messe Hamburg

3 Lebensfreude medium Frühlingsgefühle allein reichen nicht, um dauerhaft glücklich zu sein. Deshalb bietet das Frühjahrsforum der Lebensfreude Messen viele besondere Tipps und Ideen rund ums Glücklich-Sein sowie ein vielseitiges Angebot für eine echte Work-Life-Balance. Die Besucher werden zum Mitmachen, Entdecken, Erleben und Ausprobieren eingeladen. Mit dabei sind auch beliebte Angebote wie Stressmanagement, Mitmachyoga, wohltuende Massagen und die Klanglounge. Daneben werden die neuesten Trends zu Themen wie Nachhaltigkeit, Gesundheit, alternative Heilungsmethoden und bewusste Ernährung vorgestellt. Ein Schwerpunkt der Messe ist auch das Thema Arbeit und die Frage, wie jeder seine Begabung zum Beruf machen kann und welche Jobs das Potenzial zum Glücklich-Machen haben. Insgesamt bieten mehr als 100 Aussteller und 150 Events – darunter Stargäste wie Nina Ruge und Eric Standop – ein Informations-Forum, das garantiert Glücksmomente vermittelt. Ganz neu: das Lebensfreude Kinderprogramm, damit auch die Kleinen ihren Spaß haben.

Infos auf www.lebensfreudemessen.de oder Tel. 04502-788 90 40

24. April - 26. April 2015

11 Jahre Open Sky House – Tag der offenen Tür

Banner OpenDayApr2015 Visionen

Das Open Sky House ist eine internationale spirituelle Kunstgemeinschaft und lebt in einem malerischen Anwesen direkt am Ufer des Rheins zwischen Köln und Düsseldorf. Die Gemeinschaft unterstützt alle Formen des kreativen Ausdrucks. Ende April feiert die Community ihr elfjähriges Bestehen. Alles ist frei: kreative Workshops, Satsang, feuriges Dance Concert, Klangreise, Yoga, Kunstausstellung, Film über die Gemeinschaft, köstliches Essen u.v.m. Übernachtung möglich.

Programm: Freitag: Ankunft, Buffet, Satsang mit Premananda
Samstag: tagsüber Workshops, Bauchtanz, Malen, Theater, Trommeln, Tanzen, 17 Uhr Community-Film „Das große Missverständnis“, am Abend Dancefloor Concert mit Danzonite (www.danzonite.com)
Sonntag: Matinee der Galerie FlowFineArt (www.flowfineart.com/de/exhibition.php), Yoga, Klangreise, neue und alte Freunde treffen. Wir freuen uns auf Dich!

Infos Open Sky House, 51371 Hitdorf, www.openskyhouse.org, www.premananda.de oder Tel. 02173-409 92 03

25. April - 26. April 2015

Naturheiltage in Fürth

naturheiltage fuerthViele Menschen haben sich heute von sich selbst und auch von der Natur entfernt. Dabei verfügt unser Körper über enorme Selbstheilungskräfte. Und auch in der Natur finden wir starke Helfer. Ziel des Kongresses ist es, Menschen auf ihrem Weg der Heilung und Bewusstwerdung zu begleiten und zu unterstützen, damit sie in vollkommener Gesundheit, Frieden und Harmonie leben können. Freuen Sie sich daher auf einige der Top-Referenten Deutschlands, wie Wolf-Dieter Storl, Dr. Ruediger Dahlke, Alexa Kriele, Dr. med. Ernst Schrott sowie Ruediger Schache, und sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Ticket im Vorverkauf!  (www.reservix.de oder Hotline 01805-70 07 33) Erstklassige Aussteller aus den Bereichen Ganzheitliche Heilmethoden, Spiritualität, Gesunde Ernährung usw. ergänzen den Kongress und spannen einen breiten Bogen an aktuellen Angeboten.

Infos auf www.kulturzeit-online.de oder Tel. 0911-723 032 45

27. April - 28. April 2015

„Führen aus der Kraft der Stille“ – Symposium Wirtschaft

symposium wirtschaft wuerzburg In der Stille finden wir zurück zu unseren tiefen Quellen. Die Erfahrung der Stille hilft dabei, sich nicht in Systemen, Strukturen, Anforderungen und Erwartungen zu verlieren. Die Erfahrung der Stille als tägliche Übung zentriert, schenkt innere Klarheit und eine höhere Bewusstheit, die gerade in Krisenzeiten existentiell sind.
Das Symposium reflektiert nicht nur erfahrungsbezogen die Beziehung von Meditation und Führung, in Vorträgen und vor allem in den Workshops kann man verschiedene Wege vom ZEN und der Kontemplation über Yoga und Qi Gong bis zum Bogenschießen kennenlernen.

Infos: Benediktushof, 97292 Holzkirchen, Tel. 09369-98 380, www.benediktushof-holzkirchen.de

01. Mai - 03. Mai 2015

Human Design Kongress in Berlin

3 human design medium Das Human Design System (HDS) gehört zu den bahnbrechendsten Entdeckungen des 21. Jahrhunderts. Naturwissenschaftliche und esoterische Erkenntnisse greifen hier auf eine faszinierende Art und Weise ineinander. Die Potentiale des Menschen können exakt erfasst und sichtbar gemacht werden, so dass sich der Mensch selbst-achtend wiedererkennt. Nach zwei sehr erfolgreichen HDS Kongressen wollen wir Ihnen gerne weitere Möglichkeiten anbieten, um Sie an den neusten Entwicklungen und Forschungen im HDS teilhaben zu lassen. In verschiedenen Vorträgen und Workshops präsentieren Ihnen namhafte und erfahrene Referenten neue, lebendige Umgangsweisen mit dem HDS. Sie verbinden das HDS mit den Bereichen Psychotherapie, Systemische Aufstellungsarbeit, Kunst, Musik, I Ging und Astrologie. Profitieren Sie davon und lassen Sie sich überraschen! Jeder ist herzlich willkommen – vom Neueinsteiger bis zum Berater.

Infos & Anmeldung auf www.human-design-kongress.de

02. Mai - 02. Mai 2015

6. Open Spirit Tag im Landhaus in Solothurn – Kongress / Fachmesse für Gesundheit, Lebensqualität und Bewusstsein

3 solothurn medium Unsere Fachvorträge und Aussteller geben Ihnen die Möglichkeit, sich zu informieren, wie Sie in unserer stressigen Zeit Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität erhalten oder verbessern können. Vielleicht ahnen wir bereits, dass Veränderungen nur dann möglich sind, wenn wir unsere Herzen zu öffnen bereit sind und versuchen, unsere Mitmenschen zu verstehen sowie unsere eigenen Wertungen und Vorurteile aufzulösen. Open Spirit Network steht für Freiheit, Unabhängigkeit und Toleranz und ist eine Nonprofit-Organisation. Alle Mitwirkenden helfen freiwillig und unentgeltlich. Mit jeder Eintrittskarte wird das Happy-Children Kinderhilfswerk in Nepal (www.happy-children.de ) unterstützt.

Infos auf www.open-spirit.ch

04. Mai - 18. Juli 2015

Seminare mit Ulrike Dietmann in Heimsheim bei Stuttgart

12 pferde medium

Der Bewusstseinsweg mit Pferden und Natur – Auch ohne Vorerfahrung im Umgang mit Pferden
Pferde führen uns auf einen spirituellen Weg und öffnen unser Bewusstsein für die Verbundenheit aller Wesen. Pferde erinnern uns an bedingungslose Liebe, an unsere innere Schönheit, an die Kraft des Augenblicks. Eine Reise von fünf Tagen, in denen du Schritt für Schritt in deine geerdete Naturkraft hin zu einer nachhaltigen Transformation geführt wirst. Tägliche Einzel-Begegnungen mit den Pferden, schamanische Reisen und transpersonale Prozesse in einer Gruppe von max. neun Teilnehmern mit Coach, Bewusstseinstrainerin und Bestsellerautorin Ulrike Dietmann. „To a mind that is still the whole universe surrenders." (Wenn du still bist neigt sich dir alles zu.)

Termine: 04.-08.05. „Reise in die innere Wildnis“; 04.–06.06. „Das Medizinpferd“ – Pferde als Heiler, 16.–20.06. „Reise zum kreativen Selbst“, 14.–18.07. „Über Liebe“.

Infos auf www.spirithorse.info oder Tel. 0151-559 23 488

07. Mai - 10. Mai 2015

Die Sprache des Herzens mit Chuck Spezzano auf Burg Rothenfels / Würzburg

5 ref chuck spezzano mSobald wir aufhören, zu kämpfen und abzustumpfen, bekommen unser Leben und unsere Beziehungen wieder Tiefe und Lebendigkeit. Damit kann aufrichtige Partnerschaft mit Nähe und Intimität gelingen. Im Mittelpunkt des Workshops mit Dr. Chuck Spezzano steht die Beseitigung von Hindernissen, die einem Leben in Liebe und Frieden im Wege stehen. Der Psychologe versteht es meisterhaft, in unserem Leben die Kraft der Vision wieder zu erwecken. In dieser tieferen Verbindung mit uns selbst erleben wir sowohl in unseren Beziehungen als auch im Beruf mehr Erfüllung. Die Sprache des Herzens ist das Wesen von Beziehungen, und Beziehungen sind die Essenz all unserer Lebensaspekte. Das Programm umfasst Vorträge, Interaktion, Einzel-, Partner- sowie Gruppenarbeit, Meditation, Yoga, Musik, Tanz und Spiel (Beginn 07.05., 18 Uhr).

Info & Anmeldung: Frankfurter Ring e.V., www.frankfurter-ring.de oder Tel. 069-51 15 55

07. Mai - 10. Mai 2015

Natural Vision Improvement – Vortrag und Workshops in Kirchzarten

symposium philosophie Unsere Sehkraft scheint sich im Lauf des Lebens ganz automatisch zu verschlechtern. Dafür gibt es verschiedene Gründe: Fortschreitendes Alter und die einseitige Augenbelastung un-serer modernen Lebensführung schwächen die Augenmuskulatur. Eine Brille kann zwar die Symptome beheben, aber nichts am weiteren Nachlassen der Sehkraft ändern. Hier greifen die Übungen zur natürlichen Verbesserung der Sehkraft (Natural Vision Improvement) von Meir Schneider. Er hat seine Blindheit aufgrund eines angeborenen grauen Stars überwunden. Auch Sie können durch den Einsatz seiner Übungen eine ganz neue Form der Lebensqualität gewinnen! Machen Sie den Anfang zum Erhalt Ihrer Sehkraft und der Vorbeugung von Augenerkrankungen in den Tagesworkshops vom 08.–10.05. in Kirchzarten. Bücher-Tipp: Mein Augen-Buch und Meir Schneiders Buch für besseres Sehen (VAK Verlag).

Infos auf www.iak-freiburg.de oder Tel. 07661-98 71-0

08. Mai - 09. Mai 2015

Ernährung aktuell – UGB-Tagung in Gießen

03 ugb mediumNährstoffe im Fokus / Multiresistente Erreger / Glutensensitivität / Umweltschutz mit Messer und Gabel / Nutrigenomics...
Welche realen Risiken sind mit dem Freihandelsabkommen TTIP verbunden? Ist Vitamin B12 ein Mangelvitamin? Was hat eine erhöhte Glutensensitivität mit Zöliakie und Weizenallergie zu tun? Diese und viele weitere brisante Ernährungs- und Verbraucherthemen stehen auf dem Programm der Tagung des Verbands für Unabhängige Gesundheitsberatung (UGB). Namhafte Referenten aus Forschung, Politik und Praxis werden aktuelle Entwicklungen aufzeigen, Bewertungen vornehmen und mit den Teilnehmern diskutieren, welche Schlüsse für die Ernährungspraxis aus den neuen Erkenntnissen zu ziehen sind. So wird z.B. der Ernährungsexperte Prof. Claus Leitzmann die hierzulande geltenden Nährstoffempfehlungen kritisch unter die Lupe nehmen. Denn oft existieren für die empfohlene Zufuhr von Nährstoffen wie Eisen oder Jod nur Schätzwerte. 

Infos / Programm + Anmeldung: UGB-Akademie, 35435 Wettenberg, Tel. 0641-80 89 60 oder auf www.ugb.de

08. Mai - 10. Mai 2015

Eröffnungskonzert der Zofinger Wohlfühltage mit Lebensmusik & Gefühlsecht

va gefühlsecht duo klein Wohlfühlen live erleben und dabei eine Reise der besonderen Art machen. Kirsten Feierabend-Lichtner und Otto Lichtner geben ihrem Namen „Gefühlsecht“ seine wahre Bedeutung zurück und entführen mit ihrer Musik in eine Welt der Emotionen. Mit „Gefühlsecht“ vereinen und ergänzen sich die beiden Ausnahmekünstler. Mit ihrer Lebendigkeit und Ausdruckskraft, die sich ebenfalls in ihren eigenen Texten widerspiegeln, spricht das Duo Zuhörer jeder Altersklasse an.

Ein besonderes Erlebnis = Live komponierte Lebensmusik
Mit seiner außergewöhnlichen Begabung als Pianist und Musikmedium schwingt sich Otto Lichtner in das Quantenfeld des Publikums ein und komponiert live als Höhepunkt des Abends eine Lebensmusik, die auf vielen Ebenen nicht nur hörbar, sondern auch fühlbar wird.

Konzert: Freitag, 08. Mai 2015,19.30 Uhr
Schnupper-Messe: Samstag & Sonntag, 09./10. Mai 2015

Infos & Reservation auf www.wohlfuehl-tage.ch

08. Mai - 10. Mai 2015

Spielerisch Mensch werden. Über die spirituelle Bedeutung des Spiels. Symposium Philosophie, Benediktushof in Holzkirchen

benediktushof Alle alten Kulturen haben das Spiel als heiliges Geschehen und wichtigste spirituelle Praxis gefeiert. Auch Platon lehrte, der Mensch könne sein Leben nicht besser zubringen denn als eine unablässige Folge von Spielen zu Ehren der Götter. Und tatsächlich: Wenn wir „im Spiel“ sind, vergessen wir nicht nur unser Ego mit all seinen Sorgen, sondern erfahren darin eine Freiheit und Lebendigkeit, die uns sonst versagt bleiben. So fragt sich: Fehlt unserer spirituellen Praxis womöglich die spielerische Note? Wie wäre es, Spiritualität überhaupt als ein Spiel zu deuten? Im Symposium werden unterschiedliche Perspektiven zusammengetragen und ermittelt, ob Schiller Recht hatte mit: Der Mensch ist nur dann ganz Mensch, wenn er spielt. Referenten u.a. Prof. Dr. André Zimpel, Mirjam Neidhart, Nicola Tiggeler, Liane Dirks, Dr. Christoph Quarch.

Infos: Benediktushof, 97292 Holzkirchen, Tel. 09369-98 380, www.benediktushof-holzkirchen.de

14. Mai - 17. Mai 2015

Event „Haus der Medien – Haus der Therapeuten“ in Kisslegg

haus der medienZum diesjährigen Kongress mit dem Highlight „Indianer und Schamanen“ im Hotel Sonnenstrahl in Kisslegg / Allgäu haben wiederum rund 50 Referenten zugesagt: vom Inka-Schamanen Inti Cesar Malasquez über den Schamanen Hillario Chiriap aus Ecuador bis hin zum spirituellen Musiker Mosaro sowie zahlreiche Medien, Heiler, Kartenleger u.v.a. Das Besondere am Event: Neben dem 4-Tageskongress-Ticket bekommt jeder Teilnehmer sechs Einzelsitzungen bei einem der Referenten zugelost (und das für 270,- Euro! Der Eintrittspreis zum Kongress für alle vier Tage beträgt 99,- Euro). Auf der Homepage www.d-a-r.de sind alle Referenten nachzulesen. Kostenloses Probeexemplar der spirituell / wissenschaftlichen Zeitung DIE ANDERE REALITÄT, in der ausführlich über den Kongress berichtet wird, sowie weitere

Infos sind erhältlich auf www.d-a-r.de oder Tel. 02043-28 220

14. Mai - 17. Mai 2015

One Spirit Festival im Kongresszentrum Freudenstadt

one spiritDas One Spirit Festival hat in den letzten 20 Jahren viele Trends und Phasen durchlebt. In der jüngeren Vergangenheit konzentriert es sich insbesondere auf die einfachen Dinge, auf Entschleunigung, auf das Beisammensein und das Teilen der eigenen Erfahrung, auf Meditation und das Genießen des Moments. Der „Hype“ um neue Methoden oder Gurus gehört der Vergangenheit an, denn was zählt, ist das eigene Bewusstsein, die eigene Erfahrung, die uns sagt, was uns gut tut und uns zu einem heilen Ganzen macht. Diese Erfahrung ist einzigartig, und doch eint sie uns mit all jenen, die wie wir nach Ganzheit und Glück streben. Das Kur- und Kongresszentrum Freudenstadt ist eine wunderschöne Eventlokation, die den besonderen Charakter des Festivals in jeder Hinsicht atmosphärisch und strukturell unterstützt.

Infos auf www.one-spirit-festival.de oder Tel. 07221-99 649-50

14. Mai - 17. Mai 2015

Wasser – Wälder – Wölfe. Das Comeback der Wildnis in Europa

5 online wasser wlder wlfe„Der Konflikt zwischen Lebensstandard und Naturbelastung ist lösbar“
„Schamanismus“ ist en vogue. Aber wie lässt sich schamanisches Wissen in unser modernes europäisches Leben integrieren? Mitte Mai veranstaltet der Verein Schamanisches Netzwerk Europa e.V. seinen Jahreskongress auf Burg Ludwigstein / Hessen – eine gute Gelegenheit, Menschen zu begegnen, die das Erbe des europäischen Schamanismus lebendig erhalten. Mit dabei sind Referent/innen aus Island, Norwegen, Irland, Estland und Deutschland. Dem Veranstalter geht es um die Wiederbelebung und Weiterentwicklung einer nachhaltigen, spirituellen Naturkultur. Der Kongress soll ein Beitrag zur Lösung unseres alltäglichen Konflikts zwischen modernem Lebensstandard und Belastung der Natur sein. Alle, die sich für eine geerdete, alltagstaugliche, lebbare und handelnde Spiritualität interessieren, die mit unserer Kultur und Natur in Europa eng verbunden ist, sind herzlich eingeladen, Spuren zu suchen und nährende Visionen ins Leben zu bringen.

Infos und Anmeldung auf www.schamanisches-netzwerk-europa.eu

15. Mai - 17. Mai 2015

Brich mit Gewohnheiten – finde deine Bestimmung, Vortrag + Seminar mit Joe Dispenza

5 joe dispenzaIm Vortrag „Verstehe die Kraft deines Geistes“ am 15.05. erklärt Dr. Dispenza die Wirkungsweise von Verstand und Gedanken und wie negative Gewohnheiten und Emotionen abgelegt werden können. Das Gehirn wird mit neuen Gedanken und Ansichten vernetzt, die dabei helfen, Geist und Körper zu heilen.
Mit interaktiven Übungen und intensiven Meditationen führt Dr. Dispenza im Seminar (16./17.05.) in einen Prozess des Wandels. Dabei zeigt er auf, wie wir eine neue Denkweise erlangen, indem wir die bisher in Form von einschränkenden Gedanken und Gewohnheiten gestaute Energie freisetzen. Das Seminar bietet Gelegenheit, aus dem Alltagstrott herauszutreten, um eine neue Realität zu erzeugen. Themen sind u.a.: Die unendlichen Potenziale im Quantenfeld, Gene neu programmieren, Zukünftige Wirklichkeit leben.

Infos auf www.bpv.ch oder Tel. +41-(0)61- 383 97 20

15. Mai - 17. Mai 2015

Happiness – DIE Messe für Gesundheit, Spiritualität und Heilung

happiness messe Auf den Happiness-Messen präsentieren internationale Fachaussteller Inspirationen für Körper, Geist und Seele. Themen wie geistige und körperliche Heilung, Lebens- und Ernährungsberatung, Alternativmedizin, Naturheilkunde, Energetik, Schamanismus, Beseitigung von Blockaden und Störfeldern sowie die Nutzung des eigenen Potenzials stehen in deren Mittelpunkt. Mit dabei sind auch einige der bekanntesten Hellseher und medialen Berater des deutschsprachigen Raums. Zahlreiche Messe-Highlights und ein kostenloses Vortragsprogramm mit namhaften Referenten u.v.m. erwarten den Besucher.

Termine 2015:
15.–17.05. in D-Radolfzell, Milchwerk | 12.–14.06. in D-Memmingen, Stadthalle | 18.–20.06. in A-Dornbirn, Kulturhaus | 04.–06.09. in CH-Cham, Lorzensaal | 16.–18.10. in CH-Wettingen, TÄGI | 13.–15.11. in A-Innsbruck, Messehalle D | 04.–06.12. in CH-Bern, Bern Expo

Infos auf www.happiness-messe.com oder Tel. +49-(0)8382-277 60 82

15. Mai - 17. Mai 2015

Weltkongress der Ganzheitsmedizin im München

weltkongress gesundheitsmedizinMitte Mai zeigen Heiler, Schamanen und Medizinleute aus aller Welt ihr Können und bringen ihr Heilwissen und ihre Weltsicht mit, um mit den Teilnehmern und Kollegen in einen fruchtbaren Austausch zu treten. Alte Kulturen und Völker bieten einen reichhaltigen Schatz und greifen auf jahrtausendealte Erfahrungen zurück. Ethnologen, Mediziner & Wissenschaftler verschiedener Disziplinen begleiten das Programm fachkundig. Der Weltkongress der Ganzheitsmedizin schlägt den Bogen von den traditionellen Heilverfahren zur heutigen Ganzheitsmedizin. INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin e.V. hat hier ein Forum geschaffen, in dem sich alte Heiltraditionen betrachten und erleben lassen, um neue Wege für Heilung und Gesundheit für die Zukunft zu erarbeiten. Der Kongress lädt Fachleute ein und steht für alle Interessenten offen. Alle Vorträge & Workshops werden ins Deutsche übersetzt.

Infos: INFOMED Institut für Ganzheitsmedizin e.V., www.institut-infomed.de

04. Juni - 07. Juni 2015

Satsang als Schlüssel für ein Leben in Frieden und Freiheit – International Satsang Festivals 2015 in Wien, Baden-Baden und Köln

satsangDie Festivals bieten allen Menschen auf der Suche nach Wahrheit, Freiheit, Liebe und Frieden die Möglichkeit, unterschiedliche Satsang-Lehrer kennenzulernen, die alle aus dem Einen, reinen Bewusstsein leben. Die Begegnungen können einen grundlegenden Wandel mit sich bringen, der völlig neue Perspektiven eröffnet. Ein Leben aus der Spontanität des Moments heraus in Liebe, Frieden und Freude. Das sind die Qualitäten unserer wahren Natur, für jeden Menschen zugänglich und immer gegenwärtig. „Satsang offenbart einen Zustand, in dem die Worte aufhören und Stille einkehrt. Stille ist das Meer, in das die Flüsse aller Religionen münden. Sie ist die Sprache des Selbst. Was man in jahrelangen Gesprächen nicht begreift, kann man im Augenblick der Stille erkennen“ (Sri Ramana Maharshi).

Termine: Wien, 04.–07.06.; Baden-Baden, 20.–23.08.; Köln, 26.–29.11.
Infos auf www.satsang-festival.com oder satsang-festival [AT] nabala [PUNKT] de

19. Juni - 21. Juni 2015

1. Lebensfreude Festival Travemünde 2015: Glücklich am Meer

5 TravermndeDie Lebensfreude Messen bringen das Glück jetzt auch ans Meer: Das 1. Lebensfreude Festival lädt Interessierte zum Entspannen, Mitmachen, Entdecken, Erleben und Probieren nach Travemünde ein. Das Festival bietet ein einzigartiges Gesamtkonzept, um die innere und äußere Balance wiederherzustellen. Bei über 100 Ausstellern kann jeder Besucher die neuesten Trends entdecken – ob es um Nachhaltigkeit und Gesundheit, alternative Heilmethoden oder bewusste Ernährung geht. Neben einem Sommersonnenwende-Event wird auch musikalisch einiges geboten mit: Satyaa und Pari, dem O-Daiko Trommler Nils Tannert, dem Derwish Shinouda Ayad, DJ Vargo und dem Cosmic Octave Ensemble. Zahlreiche Stände mit veganen und vegetarischen Leckereien zeigen, wie gut gesundes Genießen schmecken kann. Spaß für die jüngsten Gäste verspricht das neue Lebensfreude Kinderprogramm, u.a. mit Enricos Roadrevue Kinderzirkus.

Infos ca. sechs Wochen vor der Veranstaltung auf www.lebensfreude-festival.de oder Tel. 04502-788 90 40

20. Juni - 21. Juni 2015

Life Food Expo erstmals in Karlsruhe

5 life food 2Mit Compassionate Food & Lifestyle etabliert die Life Food Expo einen Standard, der an das Thema Nahrung ganzheitlich und umfassend herangeht und versucht, alle Lebensaspekte einzubeziehen. Die Besucher können das für sie optimale Konzept für eine gesunde und genussvolle Ernährung im Einklang mit unserer Umwelt und allen lebenden Wesen entdecken. Neben den vielen Ständen mit Kostproben und leckerem Essen in veganer, vegetarischer und rohköstlicher Qualität wird es auch eine Showküche und Info-Vorträge geben. Parallel zur Ausstellung findet ein begleitender Kongress statt. Eine Expertenrunde setzt sich mit dem Thema: Diese Welt ist noch zu retten! auseinander. Inspirierende Alternativen für das 21. Jahrhundert. Mit dabei: Sepp Holzer, Dr. Franz Alt, Dr. Manfred Goerg, Mahi Klosterhalfen, Dr. Ute Scheub und Hilal Sezgin.

Tickets, Gratismagazin und Infos auf www.life-food-expo.de oder Tel. 07221-38 500

08. Juli - 12. Juli 2015

Jasmuheen 2015 „Beste Versionen“ – Das beste „ICH“. Das beste „WIR“. 5-Tages-Intensiv-Retreat am Chiemsee

5 jasmuhRetreat-Inhalt: …in Kontakt mit unserer eigenen göttlichen Essenznatur kommen, damit wir die beste Version unseres Selbst sein können, auch miteinander, damit unsere Welt inspiriert und erhoben wird, plus in Kontakt sein mit unseren intergalaktischen Freunden, Familien und Führern. Jasmuheen ist seit 22 Jahren ein Channel für höherdimensionale Lichtwesen, einschließlich der Lords of Peace von der Venus und verschiedenen Aufgestiegenen Meistern. Auf ihrer Tour 2015 beschäftigt sie sich auch mit starken Initiationen und den Ausrichtungen auf die Paradigmen von Frieden, Gesundheit, Glücklichsein und Harmonie.
Am ersten Tag (08.07.) werden Jasmuheen und Qi-Gong Bigu-Master TIAN YIN (bekannt aus dem Film „Am Anfang war das Licht“) ihr Wissen gemeinsam an die Gruppe weitergeben.

Infos Veranstaltungsort: www.jonathan-seminarhotel.de. Infos Retreat: www.mariaagostini.de oder Tel. 08807-83 22

20. Juli - 15. August 2015

Zenith Sufi Summer Camp in Olivone / Tessin

5 ZenithDas Zenith Sufi Summer Camp wurde vor über 25 Jahren als Ort für alle Wahrheitssucher gegründet, die Abstand von der schnelllebigen Alltagswelt nehmen und im atemberaubenden, schönen Schweizer Hochalpenland zu unserer innewohnenden zeitlosen Natur zurückfinden möchten. Das Camp-Programm wird vom Präsidenten des Internationalen Sufi-Ordens, Pir Zia Inayat-Khan gemeinsam mit erfahrenen Lehrern des Ordens und aus anderen Traditionen zusammengestellt und geleitet. Zum diesjährigen Thema „Verbunden mit Allem“ finden Sie verschiedene Seminare, ein Stille-Retreat mit Pir Zia Inayat Khan, eine Woche des interdisziplinären Dialogs zwischen unterschiedlichen Sufi Schulen sowie eine interreligiöse Musik- und Tanzwoche. Wir bieten auch ein individuell begleitetes Einzelretreat, Wochen für Junge Erwachsene (19-26 J.), Jugendliche (14-18 J.) und ein durchgängiges wunderbares Kindercamp.

Infos auf www.zenithinstitute.com oder Tel. 040-181 58 997

22. Juli - 02. August 2015

Experiment Liebendigkeit ClanKultur2015 – Sommercamp im ZEGG Bad Belzig

5 ZEGGSommercampJahrtausende lebten Menschen in Stämmen, Großfamilien und Clans, in denen alle voneinander lernten. Von dieser Art der Clankultur sind wir heute weit entfernt. Wie kann ein Weg aussehen von der Separation in die Lebendigkeit? Wir wollen nicht zurück in die Vorzeit, aber was wäre die Gestalt einer lebendigen Clankultur im Jahre 2015?  Das ZEGG Sommercamp ist ein gelebtes 11-tägiges Experiment für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die ein Leben suchen, das ihren Träumen entspricht, sowohl individuell als auch gesellschaftlich. Begleitet von Teams aus dem ZEGG treffen sich täglich „Clangruppen“ (20 – 30 Menschen) für Austausch, Forum und Vertiefung einzelner Themen. Veranstaltungen im Großzelt, gemeinsame Rituale und Parties führen uns alle wieder zusammen. Vorträge, Workshops, externen ReferentInnen (z.B. Prof. Gerald Hüther) sowie Open Spaces spielen eine wichtige Rolle.

Infos auf www.zegg.de/sommercamp

30. Juli - 08. August 2015

Celebrate Life Festival im Hof Oberlethe / Odenwald

5 ThomasHblTRANSFORMATION – Die Vergangenheit heilen – Eine neue Zukunft werden… Bist du offen für frische Impulse, spannende Begegnungen, inspirierenden Austausch und heilsame Erfahrungen? Dann mach beim Celebrate Life Festival 2015 mit! Bring deine Energie, deine Ideen und deine Fragen zu einem Event voller beflügelnder Impulse und berührender Momente in einer wunderschönen Umgebung mit. Erlebe zeitlose Mystik und globale Aktualität in einer einzigartigen Verbindung. Bekannte spirituelle Lehrer, prominente Künstler und Vordenker aus Wirtschaft und Bildung sowie Initiatoren beeindruckender Hilfsprojekte kreieren zusammen mit den Teilnehmern ein energiegeladenes Entwicklungsfeld. Freue dich auf gemeinsame Meditationen und individuelle Prozessarbeit, Vorträge, Workshops und Arbeitskreise, interessante Performances und vor Lebendigkeit sprühende Tanzabende.

Infos auf www.celebrate-life.info

31. Juli - 06. August 2015

Überregionale Begegnungen von Gemeinschaften, GründerInnen & Interessierten Gemeinschaften-Festivals bei Gießen

5 gemeinViele Gemeinschaften präsentieren sich live, andere werden filmisch vorgestellt. Workshops & Büchertisch zu: Visionsfindung, Gemeinschaftsbildung nach S. Peck, Finanzierung, Rechtsformen, Entscheidungsfindung im Konsens, Permakultur (Selbstversorgung), Vermittlung passender Gemeinschaften, Alternativen zur Krankenkasse, Ganzheitliche Krebsberatung, Yoga, Meditation, Singen, Massage, Tanz (u.a. Biodanza), Konzerte zum Mitmachen, Wanderungen und Kinderprogramm. Die Teilnahme an allen Angeboten ist freiwillig und auch für Einsteiger geeignet. Täglich zweistündige Kleingruppen in gleichbleibender Zusammensetzung, um den Austausch zu fördern. Weiterer Termin: 28.12. – 02.01.2016

Infos: oekodorf [AT] gemeinschaften [PUNKT] de, Tel. 07764-93 39 99, www.gemeinschaften.de