Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Auf den Wassern ruht das Licht

Auf den Wassern ruht das Licht.
Wo die hellen Segel steh’n
Unverrückbar, fern sich lösend,
Segelt Sehnsucht still ins Blaue.

 

 

Rings kein Vogel in den Lüften.
Ruh der Winde. Ruh der Tiefe.
Einer Seele Ruhe. Mittag
Auch im Fernsten. Ruh der Liebe.

Selig ruht des ungeheuren
Meers durchwärmter Leib –
Und um meine Füße schluchzet
Heimlich sterbend kleine Welle.

 Rudolf Georg Binding

FOTO: gettyimages

Sonderheft - GOTT?

Abo Visionen

Bücher-Special

facebook like us

 

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

 
Copyright © 2022 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben