Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Der Jahresregent des Jahres 2024 ist die Sonne. Das Yang mit seiner Dynamik, Wärme und Tatkraft steht im Vordergrund. Dinge, die lange im Verborgenen reiften, kommen nun ans Licht.

Jetzt ist es wichtig, Farbe zu zeigen und sich an der Gestaltung des kommenden Zyklus aktiv zu beteiligen!

2023 ging mit einem großen Paukenschlag zu Ende. Der feurige Mars im Schützen solidarisierte sich mit Mondknoten und Chiron im Widder, heraus kam leider viel Wut und blinde Zerstörungskraft. Nicht nur international, sondern auch bei jedem Einzelnen war das letzte Drittel des vergangenen Jahres eine Zeit, in der lang unterdrückter Wut Ausdruck verliehen wurde. Das ganze kommende Jahr 2024 steht der aufsteigende Mondknoten im Zeichen Widder. Er ruft zum mutigen Handeln auf und versöhnt uns mit dem schwierigen Thema Aggression.

 Susanne Dinkelmann

Astrologische Jahresthemen 2024

Das Jahr 2024 ist – wie bereits das nun zu Ende gehende Jahr 2023 – geprägt vom Übergang von Pluto aus Steinbock nach Wassermann.* Steinbock steht für die Vergangenheit, für Ordnung und Struktur sowie für das Fundament und die Regeln, auf denen unser gesellschaftliches Miteinander aufbaut. Wassermann steht für die Zukunft, für das Neue und Unbekannte, das ohne Mut zum Risiko und Bereitschaft zu Veränderungen nicht zu haben sein wird.

Das Spannungsfeld Vergangenheit – Zukunft

Die von den Zeichen Steinbock und Wassermann sowie durch Pluto symbolisierten gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Umwälzungsprozesse und deren Folgen reichen nun immer tiefgreifender in unser privates Leben hinein. Dies setzt Ängste frei und führt zu wachsender Verunsicherung. Wir stehen enorm unter Druck und müssen Lösungen dafür finden, wie wir uns binnen kurzer Zeit von der Bindung an die Vergangenheit lösen und uns in Richtung Zukunft fortbewegen können, ohne unsere Lebensfundamente aufs Spielzu setzen und die Chancen, die dieser Wandel birgt, leichtfertig zu verpassen.

Markus Jehle

PDF bestellen

Blättern im Astro-Special 2024

Christoph Pfluger (Magazin Zeitpunkt - Transition TV) im Gespräch mit dem Berner Astrologen Roland Jakubowitz über Mundan-Astrologie (Astro-Fachschule) und den Wechsel von Pluto in Wassermann

 

Foto(s): gettyimages

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

nach oben