Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Pater Anselm Grün

Pater Anselm Grün ist der bekannteste deutsche Mönch und Seelsorger. Seit fast 60 Jahren lebt er als Benediktiner in der Abtei Münsterschwarzach, deren 20 Betriebe er als studierter Betriebswirt lange Jahre leitete.

Bis heute berät und begleitet Pater Anselm viele Menschen, schreibt Bücher, leitet Kurse, hält Vorträge. VISIONEN hat ihn nach seinen Erfahrungen mit Himmel & Hölle auf Erden befragt. Hier folgen Pater Anselms Antworten, ergänzt um Passagen aus seinem neuen Buch “Kein Mensch lebt nur für sich allein” (Herder, 2023).

Wir sagen, etwas ist himmlisch, es ist wunderbar. Der Himmel öffnet sich über uns, er gibt uns Orientierung nach oben. Aber genauso wichtig ist das Wort von Angelus Silesius:
DER HIMMEL IST IN DIR. WAS SUCHST DU IHN ANDERSWO?

Der Himmel in uns ist ein heiliger Raum, zu dem die Welt mit ihrem Lärm keinen Zutritt hat. Da sind wir ganz wir selber. Genauso bereiten wir uns selber die Hölle. Das ist das eine.

fs

PDF bestellen

Foto(s): © Julia Martin, Abtei Münsterschwarzach

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

nach oben