Magazin Visionen - Einfach. Besser. Leben.

Fastenspeisen

Die Fastenzeit steht an. Danach kommt der Frühling. Dazu passen ausgezeichnet zwei neue vegane Kochbücher: Nistisima aus der griechischen Tradition zum Fasten und Eine neue Alpenküche.

Südtirol vegan für den feinen Wiedereinstieg ins Kochen&Speisen.

VISIONEN hat beide probiert, dabei tolles süßes Linsenbrot und einen leckeren Apfelkuchen gebacken, starken Eintopf aus Augenbohnen mit Mangold und die Suppe für Mönche gekocht, pikante Pilztaschen und wurzeligen Gemüse-Salat zubereitet. Klare Empfehlung fürs Fasten und fürs Feinspeisen!

Nistisima (griechisch) bedeutet »Fastenspeisen«

Die Gerichte enthalten keine tierischen Produkte und entsprechen so den Fastenregeln der orthodoxen Kirche. Orthodoxe Gläubige fasten bis zu 200 Tage im Jahr. Das spiegelt sich, trotz der allgegenwärtigen  Drehspieße mit Gyros, auch in den griechischen und zypriotischen Rezepten und den Ernährungsgewohnheiten der Menschen wider.

Das erste Vegan-Hotel Italiens

"Im La Vimea werden viele Sprachen gesprochen, aber der 'pflanzlichen' Sprache räumen wir die höchste Priorität ein", unterstreicht Hotelchefin Valeria Caldarelli. "Wir verzichten. Und das bewusst. Unser rein pflanzliches Hotel spricht eine einfache Sprache, denn die guten Dinge im Leben sind oft die simpelsten. Unsere Werte? Ländlich, besonnen und ehrlich. Unsere Philosophie? Die Natur und alles, was mit ihr verbunden ist."

fs

FOTO: © DK Verlag, Kristin Perers

Visionen Newsletter abonnieren

Herzlich willkommen bei VISIONEN!

Bewusst & nachhaltig gelebtes Leben im Hier und Jetzt liegt uns am Herzen, das möchten wir mit Dir teilen.

Als Dankeschön für Dein Interesse an unserem Newsletter schenken wir Dir € 5.- im visionen-shop

€ 5,-
Gutschein

Copyright © 2024 Magazin Visionen. Alle Rechte vorbehalten.
nach oben